Autokredit mit Schlussrate: Günstige Angebote und Kreditvergleich

Der Führerschein ist in der Tasche und nun muss ein fahrbarer Untersatz her. Das Auto ist aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken.

Für Familien mit Kindern, ältere Menschen die Verwandte besuchen und die Mobilität bewahren möchten, als Statussymbol und als ein Stück Freiheit: Das Auto hat einen hohen Stellenwert in der heutigen Gesellschaft.

Wenn du auf der Suche nach einem Kredit für ein Auto bist, empfehle ich dir unseren Autokredit-Vergleichsrechner.

Die Anschaffung eines Autos bringt hohe Kosten mit sich. Die Investition ist meist nicht auf einen Schlag zu bewältigen. In diesem Fall eignet sich der Autokredit mit Schlussrate. Mit möglichst konstanten Zinsen für den Autokredit hast du die Möglichkeit vorausschauend zu planen. Auf diese Weise kannst du dein Auto günstig finanzieren.

Vor der Anschaffung lohnt es sich, einen Blick auf deine Finanzen zu werfen. Das Auto auf Raten zu kaufen ist sinnvoll, denn auf diese Weise investierst du monatlich einen geringen Betrag.

Achtung: Es ist wichtig, Kfz-Kredite zu vergleichen, auf die Zinsen zu achten sowie die verschiedenen Ratenmodelle zu berücksichtigen.

Du erfährst in diesem Beitrag, welche Voraussetzungen du erfüllen musst, damit du einen Autokredit erhältst. Ich zeige dir, wie du einen Autokredit mit Schlussrate berechnen kannst, einen passenden Online-Kreditrechner zum Autokredit findest und erkläre dir, was Schluss- und Ballonrate bedeutet.

Günstiger Autokredit mit Schlussrate

Was sollte ein günstiger Autokredit mit Schlussrate persönlich für dich enthalten? Ideal wäre es, wenn der Autokredit günstige Raten mit sich bringt, damit du besser kalkulieren kannst. Schließlich geht es um deine finanzielle Belastung. Hierbei ist es wichtig, ob du dich für einen Autokredit mit oder ohne Anzahlung entscheidest.

Handschlag zwischen 2 Männern und im Hintergrund sind ein Auto und Geldscheine reinkopiert worden

Eine inbegriffene Sondertilgung ist ein hilfreiches Zusatzangebot. Hier bist du flexibel und kannst – wenn bei dir finanziell möglich – einen größeren Betrag unabhängig von der monatlichen Rate zurückzahlen. Das schmälert deine Darlehenssumme und die Zinslast.

Für die Schlussrate benötigst du eine größere Summe. Die Schlussrate kann bis zu mehreren Tausend Euro groß sein. Hier hast du die Option einer weiteren Finanzierung oder der Rückgabe des Autos an den Händler.

Es gibt zahlreiche Kreditgeber, die um deine Gunst als Autokreditnehmer buhlen. Hier einen guten Partner zu finden ist meist kniffliger, als du denkst. Schau doch mal in diese Rubrik, wen ich als besten Autokredit gekürt habe und warum.

Welche Voraussetzungen muss ich für einen Autokredit erfüllen?

Die wichtigste Voraussetzung für einen Autokredit ist zweifelsohne die Bonität. Nur wer ein regelmäßiges Einkommen sowie eine positive SCHUFA vorweisen kann, wird auch einen Kreditgeber finden.

Achtung: Manche Autokreditgeber verlangen nach Abschluss des Autokaufvertrages diese Unterlagen:

  1. Zulassungsbescheinigung Teil II im Original
  2. Kopie des Kaufvertrages.

Wenn du diese nicht einreichst, musst du die im Kreditvertrag erwähnten Zuschlagskonditionen bezahlen.

Selbst bei einem guten Einkommen kann es notwendig sein einen zweiten Kreditnehmer mit ins Boot zu holen. Die Sicherheiten dieser weiteren Person sorgen nicht nur für gute Angebote in Sachen Autofinanzierung, sondern können auch zu einem niedrigen Effektivzins beitragen.

Eine weitere Voraussetzung stellt die Entscheidung über die Art des Autokredites dar. Hier gibt es verschiedene Modelle, die eine genauere Betrachtung wert sind:

  • Autokauf ohne Anzahlung auf Raten
  • Autokauf mit Anzahlung
  • 0% Finanzierung
  • Autokredit mit Schlussrate.

Der Autokauf mit Anzahlung bietet den Vorteil, dass sich die Kreditsumme und damit auch deine monatlichen Raten verringern. Die große Abschlussrate schmälert die Gesamtsumme.

Achtung: Diese kann mitunter mehrere Tausend Euro betragen. Hier empfiehlt es sich, den Betrag zuvor anzusparen. Andernfalls wird eine zusätzliche Abschlussfinanzierung benötigt.

Die 0% Finanzierung stellt eine Option dar, bei der du die Raten direkt an das Kreditunternehmen des Händlers zahlst. Der Autohändler profitiert von diesem Finanzierungsmodell. Du musst zwar keine Zinsen bezahlen, jedoch ist das Produkt im Endeffekt meist teurer, als bei vergleichbaren Händlern.

Zusammenfassend sind diese Kriterien für einen Autokredit wichtig:

  • Bonität (kein negativer SCHUFA-Eintrag)
  • Art des Kreditmodells (der Autokredit soll zu dir passen und dich nicht belasten)
  • Niedrige Zinsen und
  • flexible Rückzahlung (und Sondertilgung).

Autokredit mit Schlussrate berechnen

Bei einem Autokredit mit Schlussrate kannst du dir ein Finanzierungsmodell vorstellen, das speziell auf Autokäufe zugeschnitten ist. Dieser Kfz-Kredit wird auch als Ballonfinanzierung und als Schlussfinanzierung bezeichnet.

Taschenrechner mit Kleingeld und Geldscheinen

Das Finanzierungsmodell ist bei Verbrauchern sehr beliebt. Der Grund:

Der Kredit für dein Auto ist schon in kleinen monatlichen Raten abzubezahlen.

Einen guten Kreditgeber, den ich dir in diesem Zusammenhang empfehlen möchte, ist die Postbank. Denn hier hast du die Möglichkeit, die Rate auf 100 Euro monatlich einzustellen (oder sogar weniger).

Klicke auf den nachfolgenden Banner und lass dir deine Wunschrate kostenlos ausrechnen:

Banner Postbank Autokredit

Der weitere Vorteil dieses Finanzierungsmodells ist, dass du dein Auto nach Vertragsabschluss nutzen kannst. In den meisten Fällen ist eine Anzahlung von 20 Prozent des Listenpreises notwendig. Danach sind auch die vereinbarten Raten fällig. Der Zinssatz wird für die Höhe der Raten festgelegt. So berechnet sich der Zinssatz des Autokredites genau.

Nach Ablauf der definierten Laufzeit ist die Schlussrate fällig. Diese erfolgt als Einmalzahlung. Der ein oder andere Kreditanbieter ermöglicht auch die sogenannte Drei-Wege-Finanzierung. Diese Option eignet sich vor allem, wenn du das Auto am Ende der Finanzierung nicht behalten möchtest (Rückgabe an den Händler).

Der Autokredit mit Schlussrate eignet sich vor allem für Gebrauchtwagen. Im Gegensatz zu Neuwagen ist der Wertverlust wesentlich geringer.

Die Vorteile eines Autokredites mit Schlussrate sind die kleinen Raten sowie die in der Regel günstigen Zinssätze. Mit der Zahlung der Schlussrate gilt diese Finanzierung als unproblematisch.

Achtung: Die Schlussrate muss finanziert werden. Hier lohnt es sich, einen gewissen Betrag zur Seite zu legen!

In diesem Zusammenhang erkläre ich dir im nächsten Punkt die Begriffe „Schlussrate“ und „Ballonrate“, damit du genau weißt, was es damit auf sich hat.

Was ist eine Schlussrate?

Je niedriger die monatlichen Raten ausfallen, desto höher wird am Ende deine Schlussrate.

Der Autokredit soll dich keineswegs belasten. Jedoch ist es wichtig, dass du die Rate so hoch wie möglich ansetzt. Je nachdem was dein finanzieller Rahmen erlaubt.

Die Schlussrate wird am Ende der Laufzeit deiner Finanzierung fällig. Es kann sich hierbei um einen höheren Betrag handeln. Daher ist es ratsam, wenn du ein bisschen Geld ansparst.

Was ist eine Ballonrate?

Die Ballonrate wird als anderes Wort für die Schlussrate verwendet. Diese verhält sich zum Ende der Laufzeit wie ein großer Ballon. Der hohe Geldbetrag ermöglicht erst die günstige Finanzierung deines Autokredites. Die Raten der regelmäßigen Abzahlung des Kredites fallen dafür geringer aus.

Autokredit mit Schlussrate – Online-Kreditrechner

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Verwendungszweck
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
Verivox
Ratenkredit
(0 Bewertungen)
0,68 %
bis 18,30 %
0,68 %
bis 19,90 %
ab 169,55 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,71%, Sollzins gebunden p.a.: 3,65%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.942,96 Euro
Bank of Scotland
Autokredit
(399 Bewertungen)
1,47 %
bis 3,42 %
1,48 %
bis 3,47 %
ab 172,94 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,99%, Sollzins gebunden p.a.: 2,95%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.759,96 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
1822direkt
Ratenkredit
(125 Bewertungen)
1,64 %
bis 7,31 %
1,64 %
bis 7,31 %
ab 173,61 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,79%, Sollzins gebunden p.a.: 2,79%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.709,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main
Santander
BestCredit
(216 Bewertungen)
1,97 %
bis 7,70 %
1,99 %
bis 7,98 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
Postbank
Autokredit
(906 Bewertungen)
1,96 %
bis 4,85 %
1,99 %
bis 4,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,43%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
ING
Autokredit
(1345 Bewertungen)
2,36 %
2,39 %
176,79 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,39%, Sollzins gebunden p.a.: 2,36%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.607,46 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main
TARGOBANK
Online-Autokredit
(300 Bewertungen)
2,42 %
bis 2,91 %
2,45 %
bis 2,95 %
ab 177,05 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,95%, Sollzins gebunden p.a.: 2,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.749,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
norisbank
Top-Kredit
(180 Bewertungen)
2,66 %
bis 7,53 %
2,69 %
bis 7,80 %
ab 178,06 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
SWK Bank
PKW Kredit
(20 Bewertungen)
2,66 %
2,69 %
178,06 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,69%, Sollzins gebunden p.a.: 2,66%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.683,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
DSL Bank
Autokredit
(1 Bewertungen)
2,81 %
2,85 %
178,74 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 2,85%, Sollzins gebunden p.a.: 2,81%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.724,38 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Auto finanzieren ohne Anzahlung – So funktioniert’s

Der Grund, ein neues Auto zu kaufen, kann individuell sein. Vielleicht hat deine alte „Möhre“ ausgedient und die Instandsetzung wäre teurer, als ein neues Auto? Du hattest einen Unfall und benötigst ein neues Auto? Oder es gibt Familienzuwachs und dein Fahrzeug benötigt neue Voraussetzungen?

Was es auch ist: In den wenigsten Fällen hat man die Summe für ein neues Fahrzeug unter dem Kopfkissen versteckt. In diesem Fall musst du dein Auto finanzieren. Wie das auch ohne eine Anzahlung funktioniert, zeige ich dir gern.

Schritt 1

Bei einem Autokredit ohne Anzahlung entscheidet deine persönliche Bonität. Dein Kreditgeber muss also überzeugt sein, dass er dir den Kredit ohne eingesetztes Eigenkapital geben kann. Du benötigst also ein regelmäßiges Einkommen und eine positive SCHUFA.

Sollte es doch Probleme bei der Bonität geben, kann es helfen, wenn du dir einen Bürgen zu Hilfe nimmst. Dies schafft eine zusätzliche Sicherheit für das Kreditinstitut.

Schritt 2

Autohäuser oder Gebrauchtwagenhändler bieten meist nur eine Kreditvariante an. Hierbei handelt es sich um die Ballonfinanzierung oder Leasing.

Bei Kreditinstituten hast du womöglich mehr Glück. Allein in Deutschland buhlen mehr als 2.000 Kreditgeber um deine Gunst. Viele von diesen Banken bieten dir auch eine Autofinanzierung ohne Anzahlung an.

Du kannst verschiedene Kreditgeber miteinander vergleichen und dich für das beste Angebot entscheiden. Ich empfehle an dieser Stelle die Postbank, die einen Online-Autokredit ohne Anzahlung anbietet. Weiterhin erhältst du hier eine Wunschrate von 100 € monatlich und kannst sogar Raten in der Sondertilgung zurückzahlen:

Banner Postbank Autokredit

Vielleicht schaust du dir auch mal den Autokreditrechner an, um ein gutes Angebot für dich zu finden.

Schritt 3

Bei einem Autokredit ohne Anzahlung kannst du die Laufzeit des Kredites bestimmen. Lege die Raten so fest, dass du nach Abzug aller Kosten noch genug Geld übrighast. Hier musst du gut kalkulieren, damit dir eine ausreichende Summe zum Leben bleibt.

Welche Personengruppen können einen Autokredit erhalten?

Generell kann jeder, der kreditwürdig ist, einen Autokredit bei seiner Bank erhalten. Hierbei ist es zunächst zweitrangig, ob es sich um

  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Studenten
  • Auszubildende
  • Rentner

handelt. Die grundlegende Voraussetzung ist, dass der Antragsteller mindestens 18 Jahre alt und damit voll geschäftsfähig ist. Manche Banken haben eine Altersgrenze nach oben. So gilt das erreichte 65. Lebensjahr meist als Schlusslicht für einen Kredit.

Die sogenannte „Kreditwürdigkeit“ richtet sich nach Einkommen und Ausgaben. Diese lässt sich durch einen Bürgen oder Sachwerte erhöhen. Die Bank prüft individuell, inwieweit der Antragsteller imstande ist, die vereinbarten Raten zurückzubezahlen.

Wie berechnet sich der Zinssatz des Autokredites?

Kredite bringen immer die Zahlung von Zinsen mit sich. Diese stehen für die Kosten der Finanzierung. Hierbei wird zwischen dem gebundenen Sollzins p.a. und dem effektiven Zins unterschieden.Es gilt:

Je höher die Tilgungsraten sind und je kürzer die Laufzeit vereinbart ist, desto niedriger fällt der Zinsaufwand aus.

Der Sollzins variiert zwischen den verschiedenen Personengruppen der Kreditnehmer. Die Faktoren

  1. Laufzeit,
  2. Kreditsumme,
  3. Bonität und
  4. Sicherheit

eines Antragstellers haben hier einen erheblichen Einfluss auf die Höhe des Sollzinses.

Was ist ein gebundener Sollzins?

Der Sollzins hängt von dem generellen Zinsniveau auf dem Kreditmarkt ab. Zusätzlich durch

  1. die Bonität des Antragstellers
  2. den internen Bankkriterien
  3. dem Kreditbetrag und
  4. der Laufzeit.

Die Basis des Sollzinses bildet der Normalzins.

Wenn sich dieser während der Laufzeit des Kredites nicht verändert, spricht man von einem gebundenen Sollzins. Dieser schafft Planungssicherheit beim Kreditnehmer.

Was ist der effektive Jahreszins?

Der größte Unterschied zum Sollzins ist, dass der Jahreszins sämtliche Kosten und Gebühren für den Kredit aufzeigt. Der ausgewiesene Jahreszins zeigt dir auf einen Blick, welche Kosten auf dich zukommen.

Bearbeitungsgebühren, die für die Antragsstellung deines Kredites anfallen, sowie die Zinseszinsen werden zusammengefasst und im Jahreszins widergespiegelt.

Kann ich einen Autokredit vorzeitig zurückzahlen?

Die sogenannte „Sondertilgung“ ist ein guter Aspekt, wenn du Geld „übrighast“. Dies ist z. B. der Fall, wenn du Urlaubs- oder Weihnachtsgeld erhältst. Wäre es da nicht eine gute Sache, wenn du einen größeren Betrag deines Autokredites zurückzahlen könntest?

Wenn dein Autokreditgeber eine solche Sondertilgung zulässt, kannst du damit die Restschuld deines Darlehens reduzieren. Diese Tilgungen werden außerhalb der monatlichen Rate geleistet.

Achtung: Achte bei Sondertilgungen auf die Zusatzzinsen deines Kreditgebers. Hier kann es sein, dass ein zusätzlicher Betrag fällig wird.

Das Recht auf Sondertilgung ist nicht selbstverständlich. Es muss ausdrücklich im Vertrag aufgeführt werden. Die Zinslast deines Autokredites wird durch die Sondertilgung gesenkt. Es lohnt sich also nach einem Kreditgeber mit Sondertilgung zu schauen.

Hierzu möchte ich dir die Postbank empfehlen. Bei diesem Kreditinstitut kannst du einen Autokredit mit Schlussfinanzierung und Sondertilgung erhalten. In bequemen Raten kannst du dein neues Auto zu einer Wunschrate von 100,00 € finanzieren:

Banner Postbank Autokredit

Die vorzeitige Rückzahlung deines Autokredites lohnt sich in mehrfacher Hinsicht. Du hast das Darlehen für dein Auto aus dem Hinterkopf, das dich vielleicht einmal mehr belastet und auch finanziell einschränkt, du kommst dem Besitz deines Autos ein Stück näher und du kannst flexibel mit deinen Ausgaben kalkulieren.

Bester Autokredit 2020

In diesem Beitrag hast du eine ganze Menge über den Autokredit mit Schlussrate erfahren. Das beste Angebot in diesem Bereich hat die Postbank. Warum ich diesen Anbieter gewählt habe, erläutere ich dir gern.

Mit der Postbank hast du einen guten Partner an deiner Seite, der dir flexibel zu deinem Wunschauto verhilft. Du erhältst dadurch einen Barzahler-Rabatt beim Händler und zudem günstige Online-Konditionen.

Die Sondertilgung in Höhe von bis zu 50% ist problemlos einmal pro Laufzeitjahr möglich. Das verhilft dir zu einem flexiblen Spar- und Ratenplan, den du selbst bestimmen kannst. Bis zum 30. Tag nach Abschluss kannst du den Autokredit sogar zurückgeben.

Der umfassende Ratenschutz zur Kreditabsicherung birgt für dich ein Stück Sicherheit. Es hinterlässt ein gutes Gefühl, dass du im Falle einer Arbeitslosigkeit oder einer Arbeitsunfähigkeit abgesichert bist. Du kannst hier aus 3 Paketen wählen und eine Gesundheitsprüfung ist nicht notwendig. Vorerkrankungen spielen somit keine Rolle.

Du kannst die Laufzeit selbst festlegen oder eine Wunschrate angeben. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, das Wunschdatum festzulegen und deine Kreditsumme einzutragen. Auf diesem Weg bist du flexibel und kannst dir deinen Autokredit individuell zusammenstellen.

Die Erreichbarkeit der Postbank bietet dir einen guten Service. Vor allem, wenn du berufstätig bist, hast du nach Feierabend die Möglichkeit, eine telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen. Von montags bis samstags erreichst du die Mitarbeiter der Postbank von 7.00 bis 22.00 Uhr. Am Sonntag von 8.00 bis 22.00 Uhr.

Durch das rundum gute Angebot der Postbank, in Bezug auf den Autokredit, ist dieser Anbieter der beste Autokredit 2020. Hier kannst du dir deine Raten kostenlos berechnen lassen:

Banner Postbank Autokredit

Häufige Fragen

1. Wie finanziert man ein Auto?

Ein neues Auto zu kaufen bedeutet stets eine hohe Investition. Auf einmal und in bar lässt sich diese Summe kaum stemmen. Daher gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten.

Der Autokredit mit Abschlussrate kann mit oder ohne Anzahlung erfolgen. Ohne Anzahlung fallen die Raten höher aus. Allerdings benötigst du zu Beginn keine größere Summe für die Anzahlung. Die Abschlussrate solltest du zuvor ansparen. Du kannst diese auch mit einer weiteren Finanzierung ablösen oder den Wagen zurückgeben.

Eine weitere Möglichkeit ist das Leasing. Diese Finanzierungsalternative bietet dir die Möglichkeit, ein Fahrzeug zu mieten. Der Leasinggeber beschafft das Fahrzeug und finanziert dieses. Gegen die Zahlung eines Entgelts wird dir das Fahrzeug überlassen.

Die 0% Finanzierung stellt oftmals ein verlockendes Angebot dar. Bei diesem Finanzierungsmodell schließt du einen Kredit bei dem Kreditinstitut des Händlers ab. Raten und Laufzeit werden festgelegt, die Zinsbelastung entfällt. Du zahlst die Raten an das Kreditunternehmen ab.

Bei der 0% Finanzierung handelt es sich um ein lukratives Angebot. Vor allem das Kreditunternehmen profitiert, trotz fehlender Zinseinnahmen, von dieser Offerte. Sie gewinnen einen neuen Kunden und Kundendaten. Meist entpuppen sich Angebote einer 0% Finanzierung weitaus teurer, als bei vergleichbaren Händlern.

2. Ist ein Autokredit günstiger, als ein Privatkredit?

Du kannst als Privatperson, unter gewissen Voraussetzungen, jederzeit einen Kreditantrag bei einer Bank stellen. Das Prozedere für einen Kredit ist stets dasselbe. Voraussetzungen sind:

  1. Volljährigkeit,
  2. gute Bonität und
  3. regelmäßiges Einkommen.

Der Autokredit stellt hier die günstigere Variante dar, da die Zinsbelastung geringer ist, als bei einem Privatkredit. Die Übereignung an die Bank während der Finanzierung kann für dich eine zusätzliche Sicherheit darstellen.

3. Soll man sein Auto bar bezahlen oder finanzieren?

Wenn du zuvor eine größere Summe angespart hast, kannst du dein Auto natürlich bar bezahlen. Als „normaler“ Arbeitnehmer ist dies heutzutage kaum möglich. Daher ist eine Finanzierung die bessere Variante.

Du kannst dir bei einer Finanzierung die Raten für deinen Kredit in entsprechender Höhe anlegen und die Laufzeit bestimmen. Somit bist du flexibler und hast einen größeren finanziellen Spielraum.

4. Auto finanzieren oder leasen? Was ist sinnvoller?

In Bezug auf diese beiden Optionen kommt es darauf an, wie du dein Auto nutzen möchtest. Wenn du es am Schluss der Finanzierung besitzen möchtest, ist es sinnvoller, eine Finanzierung zu vereinbaren.

Wenn du dein Auto später nicht in Besitz haben möchtest, eignet sich das Leasing. Diese Finanzierungsart schont zudem dein eigenes Kapital und deine Liquidität. Du bezahlst das Fahrzeug in dem vereinbarten Rahmen, wie du es benutzt. Für Schäden und Verschleiß haftet der Leasinggeber.

5. Wie lange soll man sein Auto finanzieren?

Die Laufzeit der Autofinanzierung richtet sich nach deinen finanziellen Möglichkeiten und ob eine Anzahlung erfolgt oder nicht. Die Faustformel für eine PKW-Finanzierung ist jedoch:

So lang wie nötig, so kurz wie möglich!

Eine Finanzierung bedeutet für dich meist eine seelische und finanzielle Belastung. Damit diese Faktoren nicht gravierend ins Gewicht fallen, bietet es sich an, eine längere Laufzeit mit kleineren Raten zu vereinbaren. Im Idealfall bei einem professionellen Kreditgeber, der sich auf deine individuellen Bedürfnisse einstellt und zudem einen fairen Jahreszins bietet.

6. Was braucht man um ein Auto zu finanzieren?

Um ein Auto zu finanzieren, musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Mit diesem Lebensalter bist du vollgeschäftsfähig und kannst bei der Bank einen Kredit beantragen.

Des Weiteren spielen die Faktoren „Bonität“ und ein „regelmäßiges Einkommen“ eine wichtige Rolle. Du erhältst bei einer guten Bonität und einer makellosen SCHUFA-Auskunft durchaus Zinsvergünstigungen. Wenn deine persönlichen Werte nicht ausreichen, kannst du dir einen Bürgen hinzunehmen oder auf Sachwerte verweisen.